Skip to main content

Erfahrungen unserer Gäste

Gaestebuch

Liebe Gäste,

wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Impressionen, Anregungen und Hinweise mitteilen, so dass wir uns und unseren Service für Sie weiterhin verbessern können.

Vielen Dank,
Ihr Team der Beautyfarm.

Einen Eintrag verfassen

 
 
 
 
 
 
 
* Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus.
Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Ihr Eintrag wird erst nach Prüfung durch uns veröffentlicht.
Wir behalten uns das Recht vor Einträge zu ändern, zu kommentieren, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
Chris aus Berlin schrieb am 1. Februar 2017:
Hallo sehr schöne Webseite und bin immer wieder gerne hier her.

Danke
Sylvia Kumbar aus Berlin schrieb am 10. November 2016:
Liebes "Sader-Team",
auch ich möchte mich ganz herzlich für die tollen Erfahrungen und die professionelle sowie liebevolle Begleitung beim Fasten bedanken. Ich hätte nie gedacht, dass ICH eine Woche ohne feste Nahrung und vor allem ohne KAFFEE auskomme. Ich hatte weder Hunger noch schlechte Laune. Und dann habe ich auch noch ein paar Pfunde verloren.
Das beste für mich war die Kombination von Fasten, Beautyanwendungen, Gespräche und Bewegung.
Mit dieser Erfahrung würde ich sofort wieder fasten!
Wer's schon immer mal machen wollte, sollte es einfach mit dem "Sader-Team" tun!
Brigitte Stachowsky aus Berlin schrieb am 4. November 2016:
Liebes Team,
Zum ersten Mal zum Fasten! Der Wunsch ist da-aber wie übersteht man das ?
Tief Luft holen und hin gehen und schon ist man dabei. Die zuvor auf kommenden Bedenken zerfielen von mal zu " Mahl " und man wundert sich, der Hunger ist weg !Liebevoll und Kompetent wurde sich im Hause Sader um uns gekümmert. Wir waren eine Gruppe von sechs Frauen und alle fühlten sich gut aufgehoben. Sollten unsere Körper und Waagen mal wieder Warnsignale aussenden - dann werden wir uns diesmal auch ohne Bedenken wieder einen Platz im Haus Sader sichern. Vielen Dank für alles
Helga Heine aus Berlin schrieb am 2. November 2016:
Liebes Team,
wie schon so einigemale waren wir wieder einige Tage bei Ihnen.Wie immer haben wir uns sehr wohl gefühlt im sehr schönen und geschmackvoll eingerichtetem Zimmer.Das Frühstück war liebevoll zubereitet und ein Gaumenschmaus.Die Krönung war dann der Beautyteil.Massage und Kosmetik zum geniessen und zum Schluss fühlt man sich um Jahre jünger.Wir freuen uns schon auf das Nächstemal und kann Sie nur weiterempfehlen.
Tolles Team,vielen Dank bis bald Herzlichst Helga H. & Brigitte St.
Ein Paar aus Berlin schrieb am 21. Oktober 2016:
Vielen Dank für den individuellen Service, das Verwöhnfrühstück und das es mit dem "Umzug" in die Ferienwohnung schnell geklappt hat.
Die Empfehlung für das Kräuterrestaurant war super.
Monika schrieb am 6. September 2016:
Vielen lieben Dank für den kompetenten Service und die rund um Versorgung durch Ihr freundliches Personal.
Ich komme gerne wieder 🙂
Liebe Grüße Monika
Wolfgang Berger aus Hamburg schrieb am 2. August 2016:
Tolles Wetter (gehört wohl zum Service wurde uns gesagt, ansonsten ist Beautywetter...), einmaliges Ambiente am See und sehr zuvorkommendes Personal- rundherum klasse!!!
Wir empfehlen Sie gerne weiter (solange wir dann noch ein Zimmer bekommen). Danke!
aus Berlin schrieb am 1. August 2016:
Wiederholt konnte ich ein entspannendes Wochenende im Haus Sader verbringen.
Auf das wunderschön arrangierte Frühstück freute ich mich bereits beim Aufwachen. Mit dem ausgeliehenen Fahrrad wurde die Umgebung erkundet und zum Ausklang des Tages auf dem Balkon die Sicht auf den See genossen.
Die liebevoll eingerichteten Zimmer laden auch bei weniger gutem Wetter zum Wohlfühlen ein und das vielfältige Angebot der Wellness-/Kosmetikanwendungen lässt keine Wünsche offen.
Bis zu meiner nächsten Buchung werde ich nicht viel Zeit vergehen lassen.
Irene Hirschfeld aus Berlin schrieb am 10. Mai 2016:
> Liebe Familie Sader,
>
> ich möchte mich noch einmal für die wunderschönen und entspannten Tage
> bei Ihnen bedanken und freue mich schon auf den 28. zum 29.11.2016.
>
> Wenn ich vorher schon eine Möglichkeit sehe, zu Ihnen zu kommen, gebe
> ich Meldung.
>
> Viele Grüße aus Berlin
> Irene Hirschfeld
Sandra Neumann schrieb am 1. März 2016:
„Sehr persönlich und individuell“

Wer wie ich keine anonyme Hotelfarm sucht ist hier einfach total richtig! sehr geschmackvoll eingerichtete Zimmer und wer etwas länger bleibt dem sei die Ferienwohnung ans Herz gelegt.

Die Beautybehandlungen auf den beheizten Liegen sind ein Traum- einfühlsam und professionell genau auf mein Befinden abgestimmt. Der persönliche Umgang trägt zur Entspannung bei

und ich habe mich einfach nur rundum wohlgefühlt- danke für Alles und ich komme sehr gerne wieder zu Ihnen.

Bis bald Ihre,
Sandra Neumann
Freunde schrieb am 3. Februar 2016:
“Auszeit zum Seele baumeln lassen”

Habe das Wochenende mit meiner Mutter auf der Beautyfarm Sader verbracht und um es kurz zu machen : ALLES richtig gemacht. Hatten das schnupperwochende gebucht, dazu die Farbberatung – einfach ein schönes Ambiente und unheimlich liebe Besitzer und Angestellte. Jeder Wunsch wurde möglich gemacht und so werden wir sicherlich wiederkommen! Ich weiß gar nicht was am Besten war, der Saunabereich lud zum Verweilen ein, die Spaanwendungen waren zum Träumen, der Salat mittags nebst Wein und Dessert einfach nur lecker und die Zimmer sehr chic und gemütlich.
Ein Paar schrieb am 9. Oktober 2015:
“Individuell und zum Wohlfühlen!!”

Wunderbar erholen kann man sich hier in der Beautyfarm und Chalet am See der Familie Sader! Die Zimmer sind sehr gemütlich und individuell eingerichtet. Die Frühstücks-Fee zaubert jeden Morgen ein wunderbares, reichhaltiges und farbenfrohes Frühstück und das Sahnehäubchen ist die Möglichkeit, morgens vom eigenen Bootssteg ins Wasser zu springen oder eine der zahlreichen Wellness-Anwendungen in Anspruch zu nehmen. Alles sehr gut und angenehm in abgelegener Lage, von der man aber auch schnell in Buckow ist. Vielen Dank an Frau Sader und Team für die wunderschönen Tage!!!
Ein Paar schrieb am 3. Juni 2012:
“Fantastisch – besonders im Sommer!”

Zum wiederholten Male haben wir einige Tage in der liebevoll gestalteten Pension am See verbracht. Vier kleine, aber schön und funktional eingerichtete Zimmer, davon zwei mit Balkon zum See, gepflegter Garten mit Steg zum Schermützel-See und Liegestühlen, sehr gutes Frühstück, moderate Preise – auch für einen längeren Aufenthalt bestens geeignet. Es ist möglich, Fahrräder zu leihen und optional die Wellness-Angebote zu nutzen.
Wer ohne Fahrzeug und nicht gut zu Fuß ist sollte bedenken, dass man 20 – 30 Minuten zum Ort läuft und abends kein nahes Restaurant verfügbar ist. Dafür kann man vor der Tür loswandern oder auch um den See joggen … Einer meiner Lieblingsorte rund um Berlin.